Prosit 2016

Ein spannendes und für die steirische Gemeindelandschaft historisches Jahr ist zu Ende. Vieles, das im Vorfeld zur Reform kritisch gesehen wurde, hat sich im Rückblick als recht harmlos dargestellt. Gute und bewährte Einrichtungen wurden beibehalten, einiges wurde erneuert, verbessert oder abgeschafft.

In wesentlichen Bereichen haben sich die durchgeführten Änderungen für die Gemeindebevölkerung kaum bemerkbar gemacht. Andere Erfordernisse, etwa die Erhöhung und Anpassung im Bereich von Gebühren und Abgaben bei Wasser und Kanal, waren notwendige Maßnahmen, die zwar wenig populär, aber wichtig für einen intakten Gemeindehaushalt sind.

Ich danke für vielfältige Unterstützung meiner Arbeit durch mein engagiertes Team der VP im Gemeinderat aber auch durch viele wohlmeinende Freunde und Bekannte aus der Bevölkerung. Auch den vielfältigen Tätigkeiten aus den Vereinen gilt mein Dank, ihre Arbeit zeichnet unsere Gemeinde aus.

Allen Murauerinnen und Murauern wünsche ich ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2016. Bleiben sie alle gesund!

SHARE IT: