Initiative ORTHO-REM am LKH Stolzalpe

Gemeinsam mit meinen Kollegen Fritz Sperl (St. Lambrecht), Josef Maier (Neumarkt) Gerhard Stolz (Krakau), Klaus Kollau (Schöder), Hannes Schmidhofer (Oberwölz) und Landtagspräsidentin Manuela Khom hatte ich am 15. September Gelegenheit, unser Positionspapier als Petition an Gesundheitslandesrat Christopher Drexler zu übergeben.

Den Bürgermeistern geht es dabei nicht wie anderen Akteuren um Populismus, sondern um eine Optimierung der Gesundheitsversorgung im Bezirk und eine Stärkung der Kompetenzen des LKH Stolzalpe. Wir unterstützen vehement das gut durchdachte Konzept der ärztlichen Direktorin Walpurga Lick-Schiffer und wissen in Christopher Drexler einen politischen Referenten mit offenem und positiven Zugang zum Thema.

SHARE IT: