Graderaktion garantiert Qualität des ländlichen Wegenetzes

Große Teile des ländlichen Wegenetzes können in diesen Wochen mit der Graderaktion der Landwirtschaftskammer Steiermark und unter finanzieller Mithilfe der Stadtgemeinde Murau wieder in besten Zustand gebracht werden. Walze und Grader sind dabei kostenlos. Für die Schotterbeistellung stellt die Stadtgemeinde bei dieser Aktion rund € 100.000,– zur Verfügung! Koordiniert werden die Arbeiten vom Obmann des Ausschusses für das ländliche Wegenetz, Gemeinderat Josef Lindner.

SHARE IT: